• News

Neue Ansprechpartnerinnen für verlagerungswillige und ansiedlungsinteressierte Unternehmen.

Moers, 8. Juli 2015. Zeitgleich zum Wechsel des langjährigen Mitarbeiters und Standortberaters Frank Putzmann zur Wirtschaftsförderung der Stadt Moers, hat sich die wir4-Wirtschaftsförderung personell verstärkt. Am 1. Mai ist Frau Anke Husmann und am 1. Juli Frau Brigitte Jansen zum wir4-Team hinzugestoßen und übernehmen neben anderen Aufgaben auch das Geschäft der Flächenvermarktung.

Frau Jansen ist Diplom-Ingenieurin für Stadtplanung, gebürtige Niederrheinerin und lebt in Kleve. Schwerpunkte ihres Studiums waren Planung, Immobilienwirtschaft , Projektmanagement und Betriebswirtschaft. Das Tätigkeitsfeld der Wirtschaftsförderung kennt sie aus dem „Effeff“. Erste Erfahrungen sammelte sie bereits ab 2003 in Baden-Württemberg, bevor sie 2008 zur Stadtentwicklungsgesellschaft Kalkar mbH wechselte. Dort war sie bis zu ihrem Wechsel zur wir4 als Prokuristin zuständig für die Vermarktung von Gewerbegrundstücken, die Fördermittelberatung, den Breitbandausbau, für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, die Verwaltung des dortigen Gründerzentrums sowie für die Netzwerk- und Vereinsarbeit

Frau Jansen hat sich im Auswahlverfahren Anfang diesen Jahres gegen mehr als 80 Bewerberinnen und Bewerber durchgesetzt. Ausschlaggebend waren dabei ihre langjährige Berufserfahrung und ihre innovativen Ideen zur interkommunalen Zusammenarbeit. Besondere Schwerpunkte will sie in den Bereichen regionales Standortmarketing, in der Stärkung von Kompetenzfeldern und im Aufbau innovativer Milieus setzen. Dabei wird neben den umliegenden Universitäten die Hochschule Rhein-Waal eine zentrale Rolle spielen. Mit wissenschaftlicher Unterstützung will sie frühzeitig die technologischen und unternehmerischen Trends erkennen und zum Vorteil der wir4-Region nutzen.

Bereits am 1. Mai diesen Jahres wurde Frau Anke Husmann nach Ablauf einer zeitlich befristeten Projektarbeit fest in das wir4-Team übernommen. Auch ihr Schwerpunkt ist die umfassende Beratung ansiedlungsinteressierter Unternehmen. Als Diplom-Ingenieurin für Raumplanung ist sie aber auch Spezialistin für die vorausschauende Gewerbeflächenplanung und die Begleitung der Unternehmen im Baugenehmigungsverfahren.

Das gesamte Team und der wir4-Vorstand freuen sich über zwei engagierte neue Mitarbeiterinnen, die mit ihren Erfahrungen sofort in die laufenden Projekte und Verhandlungen einsteigen konnten.

Zurück

Partner