Erfolgreiche Gewerbeflächenvermarktung.

Die wir4-Wirtschaftsförderung hat eine maßgebliche Rolle darin, Gewerbeflächen für die wir4- Region zu entwickeln und für Unternehmen passgenau bereit zu stellen. Die städteübergreifenden Aktivitäten der wir4 haben zu nachhaltigen Vermarktungserfolgen geführt, was die in jüngster Vergangenheit angesiedelten Unternehmen aus der Logistikbranche und dem IT-Bereich deutlich unterstreichen. Die nachfolgenden Gewerbegebiete sind Referenz für die von der wir4 verantwortete interkommunale Zusammenarbeit und den wir4- Wirtschaftsstandort.

Niederberg

Freizeit, Wohnen und Arbeiten in einem lebendigen Stadtteil.


Das ehemalige Zechengelände ist Eigentum der RAG Montan Immobilien und wird aktuell gemeinsam mit der Stadt Neukirchen-Vluyn zu einem vitalen Standort entwickelt, der Gewerbe, Wohnen, Sport und Erholung miteinander verbindet. Eine kraftvolle Klammer, die die Stadtteile Neukirchen und Vluyn künftig weiter zusammenfügen wird.
Die im südlichen Teil gelegenen Gewerbeflächen umfassen rund 9 Hektar. Die darüber hinaus ausgewiesenen Mischgebietsflächen bieten die Möglichkeit, Wohnen und Arbeiten miteinander zu kombinieren. Über das regionale Straßennetz besitzt das Niederberg-Areal schnellen Anschluss an die Autobahn A 40.

Rheinberger Heide

Perfekter Zuschnitt für kleine und mittelgroße Betriebe.

Direkt an der A 57 und unmittelbar an der Messe Niederrhein gelegen, wurde das rund 5 Hektar große Gewerbegebiet speziell für die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Firmen entwickelt.
Die gewerblichen Bauflächen werden um ein Mischgebiert ergänzt, so dass „Wohnen“ und „Arbeiten“ kombiniert werden können. Ein idealer Standort für Handwerker, kleine Produktionsbetriebe und Dienstleister.

Logport IV

Unsere Logistikfläche.

Ein optimaler Logistikstandort mit Anbindung an die Autobahnen A 42 und A 57. 30 Hektar zusammenhängende Fläche, die in Lage und Größe den Ansprüchen moderner Logistikzentren entspricht.